Barfußschuhe: Marken & Hersteller von A-Z

 


G61964_SL_Photography_Standard_neu

Adidas

Adidas hat sich aktuell leider aus dem Barfußschuh und Natural Running-Segment wieder verabschiedet. Es gibt aber bei den großen Online-Händlern noch Restbestände von Adidas-Minimalschuhen aus der adipure-Reihe. Ausführliche Infos dazu finden Sie hier.

Falls Sie gezielt nach minimalistischen Trainings- und Laufschuhen suchen, empfehlen wir Ihnen unser

➔ Special Sport-Barfußschuhe.

Ballop-Barfußschuhe-TN

Ballop

Ballop stellt sehr günstige Barfußschuhe für Sport- und Freizeit her. Um einfach zu wissen, wie Barfußschuhe sich anfühlen oder als Fußtrainer beim Sport, sind Ballops ok. Für das absolute Barfuß-Feeling fehlt aus unserer Sicht aber ein entscheidendes Kriterium.

➔ Mehr über Ballop erfahren
➔ Direkt Ballops bei Amazon ansehen*


Bobux – Kinderschuhe

Bobux ist ein neuseeländischer Hersteller von Baby- und Kinderschuhen. Das Schuhkonzept von Bobux orientiert sich am Alter der Kinder. Das Prinzip: Je älter das Kind und je fester Bindegewebe und Knochen sind, um so minimalistischer dürfen Schuhe sein.

➔ Zum ausführlichen Markenportrait + Testberichte

➔ Bobux bei Amazon*

Filii – Barfußschuhe für Kids

Unser Favorit im Bereich Kinder-Barfußschuhe: Filii. Ein deutsches Familienunternehmen mit optisch tollen Barfußschuhen für Babys und Kleinkinder, die wir aus eigener Erfahrung absolut empfehlen können.

➔ Filii Markenportrait + Testberichte lesen

 


Freet Shoes

Freet Shoes sind sehr minimalistische Barfußschuhe. Der Schwerpunkt der Modelle liegt ganz klar im Freizeit- und Sportbereich. Das Besondere: Es gibt auch Barfußschuhe, bei denen der große Zeh für noch mehr Bewegungsfreiheit in eigene Box gesteckt wird. Außerdem im Programm: Barfußschuhe für Kinder.

Ausführliches Freet-Markenportrait lesen

Angebote bei Amazon anschauen*

Der Leguano aktiv Winter in schwarz

Leguano

Leguano zählt bei Barfußschuhen zu den Kultmarken. Das eigenwillige (oft bunte) Design in Verbindung mit dem sehr flexiblen und gleichzeitig robusten Materialien überzeugt viele Käuferinnen und Käufer. Das Angebot reicht von Sport- über Freizeitschuhe (Sommer wie Winter) bis hin zu Barfußschuhen für Kinder.

➔ Leguano Markenportrait & Testberichte lesen

➔ Zur Leguano-Website*


Lizard – Outdoor-Barfußschuhe

Minimalschuhe für den Outdoor-Bereich, das ist der Fokus von Lizard. Allerdings sind die Schuhe nicht ganz so minimalistisch wie Wander-Barfußschuhe anderer Hersteller. Die Schuhe sind vielmehr ein Kompromiss zwischen herkömmlichen Wanderschuhen und puren Barfußgefühl.

➔ Ausführliches Markenportrait lesen

→ Lizard bei Ebay anschauen*

Eine Barfuß-Sandale von Luna Sandals in schwarz

Luna Sandals – Barfuß-Sandalen

Luna Sandals zählt dank ihres Gründers (Barefood Ted) zu einer der Kultmarken in der Barfußschuh-Szene. Die Luna Sandals sind sozusagen die moderne Variante der Huarache-Sandalen der Tarahumara, einem mesikanischem Naturvolk, das für seine enormen Laufleistungen bekannt ist.

➔ Mehr über Luna Sandals erfahren

➔ Luna Sandals im Onlinshop ansehen


Merrell Barefoot

Mit der Barefoot-Linie mischt auch der amerikanische Hersteller Merrell gehörig im Segment Sport-Barfußschuhe mit. Schwerpunkt sind Barfußlaufschuhe für die Straße und für Trailrunning. Merrell Barfußschuhe sind relativ günstig und trotzdem qualitativ hochwertig.  mehr …

Merrell Barefoot Markenportrait & Testberichte

Merrell Barfußschuhe bei Amazon*

New Balance Minimus Trail

Eigentlich hat sich New Balance wieder vom Minimalismus-Credo losgesagt. Nur das Erfolgsmodell New Balance Minimus Trail führt New Balance noch in seinem Portfolio. Dieser Barfußschuh überzeugt aber durch angenehmen Purismus und hohen Tragekomfort.  mehr …

→ Mehr über den New Balance Minimus Trail erfahren

→ Angebote zum Minimus Trail bei Amazon anschauen*


Man sieht einen Joe Nimble Schuh: Den Nimbletoes Jog in der Seitenansicht

Joe Nimble (NimbleToes)

Joe Nimble ist ein deutscher Hersteller, der bei seinen Schuhen den Aspekt der Zehenfreiheit in Schuhen noch stärker in den Fokus rückt, als andere Hersteller. Das spürt man auch deutlich beim Gehen: Die Zehen können sich absolut frei bewegen, weshalb Joe Nimbles in puncto Trgaekomfort und Qualität aus unserer Sicht zu den Top-Marken zählt.   mehr …

→ Mehr über Joe Nimble erfahren

→ Direkt zur Webseite von Joe Nimble*

Nike Free

Der Nike Free ist kein Barfußschuh im engeren Sinne, sondern ein Laufschuh aus dem Natural Running-Segment. Empfehlenswert für alle, die einen Kompromiss suchen zwischen klassischen Laufschuhen mit steifen und dicken Sohle auf der einen Seite und einem minimalistischen Barfußlaufschuh auf der anderen Seite. mehr …

→ Mehr über den Nike Free erfahren

→ Den Nike Free bei Amazon anschauen*


Sole Runner

Sole Runners genießen absoluten Kultstatus und zählen unserer Meinung nach zu den Barfußschuhen, in denen das Barfußgefühl trotz Schuhen am intensivsten erlebt werden kann. Unsere Meinung: Absolut empfehlenswerte Schuhe für Alltag, Sport & Freizeit für alle, die auf viel Barfußfeeling Wert legen.

Mehr über Sole Runner Barfußschuhe erfahren

Sole Runner direkt bei Amazon anschauen*

Man sieht eine Skinners-Socke in schwarz vor einem weißen Hintergrund.

Skinners

Socken als Schuhe – das ist das Konzept, das hinter der Marke Skinners steht. Dank einer ultraabriebfesten Sohle sind Skinners eine echte Alternative zu Schuhen. Unsere Meinung: In Skinners geht man absolut wie barfuß – und ist trotzdem sehr gut geschützt. Für absolute Barfußfans eine tolle und relativ preiswerte Sache!

Mehr über Skinners Socks erfahren

Skinner im Online-Shop von GoFreeConspets.de anschauen*

 


Ein Zehenschuh von Vibram in schwarz, durchdrungen mit silbernen Streifen. Das Innenfutter ist okker und im Fersenbereich zu sehen.

Vibram FiveFingers Zehenschuhe

Manche tun die Zehenschuhe von Vibram leichtfertig als „Hobbitschuhe“ ab. Dabei ermöglichen die Vibram FiveFingers durch ihre einzigartige Zehentechnologie in Verbindung mit einer dünnen und flexiblen Sohle ein tolles Barfußgefühl. Optisch sind „Vibrams“ zwar gewöhnungsbedürftig aber in puncto Tragegefühl sehr zu empfehlen.

Mehr über die Zehenschuhe von Vibram lesen

Alle FiveFingers-Modelle bei Amazon anschauen*

 

Vivobarefoot

Vivobarefoot zählt zu den bekanntesten Herstellern in der Barfußschuh-Szene. Der britische Hersteller bietet Barfußschuhe für Sport, Wandern, Freizeit und Business, die sich optisch kaum von normalen Schuhen unterscheiden – und gehört damit zu den Top-Marken. Unsere Meinung: Sehr empfehlenswert – vor allem wegen seiner Design-Vielfalt.

Mehr über die Barfußschuhe von Vivobarefoot erfahren

→ Direkt zu Vivobarefoot.de*


Xero Shoes

Xero Shoes ist ein amerikanischer Hersteller, dessen Qualität sich auch in Europa immer mehr herumspricht. Es gibt mittlerweile eine breite Produktpalette – von Barfuß-Sandalen über Sport- und Wanderschuhe bis hin zu Freizeitschuhen reicht das Programm. Xeros überzeugen uns vor allem durch ein tolles Barfußgefühl bei gleichzeitg sehr gutem Halt im Schuh.

Mehr über unsere Eindrücke zu Xero Shoes erfahren

Direkt zu xeroshoes.com*

Man sieht ein Paar schwarzer ZAQQ-Barfußschuhe, die v-förmig zueinander stehen.

ZAQQ Barfußschuhe

Egal ob aus Leder oder vegan: Der Hersteller konzentriert sich auf Barfußschuhe mit modischen Outfit und edlen Materialien. Die Schuhe sind nicht ganz so minimalistisch, trainieren die Fußmuskeln aber absolut aktiv. Unser Meinung: Tolle Barfußschuhe für alle, die auf Eleganz und Sportlichkeit Wert legen und gleichzeitg nach einem freien Tragegefühl suchen.

Testeindrücke und weitere Infos über ZAQQ lesen

Direkt zu ZAQQ.de*

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.