Barfußschuhe von ZAQQ: Überblick

Dirk EichenlaubVeröffentlicht von

ZAQQ ist ein recht junger Hersteller aus Deutschland, der sich auf die Produktion von Barfußschuhen mit eher elegantem Design spezialisiert hat.

Die Barfußschuhe sind aus Leder und unterscheiden sich optisch von anderen Herstellern durch ein schlichtes Design mit einer dezenten sportlichen Note.

Mit ZAQQ können Sie Barfußschuhe durchaus auch zum Anzug oder zu einem anderen Business-Outfit tragen.

ZAQQ legt Wert auf Nachhaltigkeit und Qualität

ZAQQ legt sehr viel Wert auf Qualität und nachhaltige Produktion. Die Barfußschuhe werden in Handarbeit gefertigt. Dabei verwendet ZAQQ nur hochwertige und umweltfreundliche Materialien, die in Deutschland hergestellt werden.

Darüber hinaus achtet ZAQQ bei der Produktion nach eigenen Angaben sehr darauf, keine umwelt- und gesundheitsschädlichen Substanzen zu verwenden.

System

Obwohl ZAQQ-Schuhe optisch wie ganz „normale“ Schuhe aussehen, erfüllen sie trotzdem alle Kriterien eines minimalistischen Barfußschuhs:

  • Zehenfreiheit: Der Vorfußbereich ist breit gehalten, sodass die Zehen sich frei bewegen können. Auch das Obermaterial aus Leder ist relativ weich, wodurch die Zehen sich auch nach oben hin flexibel bewegen können.
  • Geringes Gewicht: Der Schuh ist mit ungefähr 200 Gramm angenehm leicht.
  • Kein Absatz: ZAQQ-Barfußschuhe haben quasi einen Nullabsatz. Das heißt: Auch im Fersenbereich sind die Schuhe nicht durch Einlagen oder Ähnlichem erhöht.
  • Flexible Sohle: Der Schuh lässt sich, wie im unteren Bild gut zu erkennen ist, leicht in alle Richtungen verdrehen und verbiegen. Die flexible Sohle lässt das natürliche Abrollverhalten der Füße zu.

ZAQQ-Sohle

Die Sohle ist übrigens zu 100 Prozent aus Kautschuk, einem Material, das gut am Boden haftet und dadurch eine optimale Rutschfestigkeit auf verschiedenen Untergründen gewährleistet.

Die Kautschuk-Sohle bietet zudem ausreichenden Schutz vor Steinen, Glasscherben und Co. – und damit vor Verletzungen. Der Abrieb der Kautschuk-Sohle ist nach eigenen Angaben gering.

ZAQQ-Barfußschuh-Modelle: Von sportlich bis edel

ZAQQ bietet Barfußschuhe für Frauen und Männer an. Dabei steht dem Käufer eine bunte Farbpalette zur Auswahl – angefangen bei Schuhen in schlichtem Schwarz oder Grau bis hin zu grelleren Farben wie Rot oder Grün.

Neben Barfußschuhen im Sneaker-Look ist besonders die breite Auswahl an eleganten Lederschuhen hervorzuheben. Viele ZAQQ-Schuhe passen wunderbar zum Business-Outfit oder zur Abendgarderobe.

Die Modelle lassen sich laut ZAQQ bei jedem Wetter tragen. Die Lederschuhe sind wasserabweisend und das atmungsaktive Material gewährleistet auch bei warmen Temperaturen ein angenehmes Fußklima.

Darüber hinaus bietet ZAQQ Barfußschuhe für die kalte Jahreszeit an. Diese sind etwa mit einem feinen Lammfell-Innenfutter ausgestattet, das auch bei kalten Temperaturen die Füße wärmt.

Update Juni 2018: Relativ neu im Sortiment sind Barfußlaufschuhe sowie Outdoorschuhe – auch wenn die Auswahl noch überschaubar ist.

> Hier klicken, um sich alle Modelle im ZAQQ-Onlinshop anzuschauen*

ZAQQ Barfußschuhe kaufen

Die Qualität, die in Barfußschuhe von ZAQQ steckt, drückt sich auch im Preis aus. Die Preisspanne liegt circa zwischen 120 und 260 Euro (Stand: Juni 2018) und ist damit etwas höher als bei anderen Herstellern.

Kaufen und bestellen kann man ZAQQ Barfußschuhe über die hauseigene Webseite: www.zaqq.de*

Nach der Bestellung über die ZAQQ-Homepage werden die Schuhe in der eigenen Manufaktur innerhalb von drei Tagen per Hand fertiggestellt und versendet.

Fazit

ZAQQ* ist eine junge Marke. Deshalb gibt es im Internet bislang noch recht wenige Rückmeldungen. Diese sind aber bislang in puncto Qualität, Trage- und Barfußgefühl durchweg positiv.

Ich selbst trage ZAQQ-Barfußschuhe (Modell PIQUANT Nappa schwarz) und bin rundum zufrieden mit den Schuhen. Hervorzuheben ist aus meiner Sicht besonders die Qualität des Materials und der Verarbeitung – beides ist wirklich top!

Sobald man die Schuhe in die Hand nimmt, spürt man, dass ZAQQ sehr hochwertige Materialien für die Produktion verwendet. Wenn man dann noch bedenkt, dass der deutsche Hersteller sehr viel Wert auf Nachhaltigkeit legt, rechtfertigt das auch den teilweise sehr hohen Preis für einzelne Modelle.

Tipp: ZAQQ Barfußschuhe können Sie auch zum Schnäppchenpreis bekommen. Wie? Indem Sie die regelmäßigen Sale-Angebote im Blick behalten.

Ich habe zum Beispiel meine ZAQQ-Schuhe zum Sale-Preis gekauft und über 50 Euro dadurch gespart! Hier geht’s zum ZAQQ-Onlineshop*

Außerdem bietet ZAQQ in Sachen Design und Optik eine erfrischende Abwechslung zu Barfußschuhen anderer Hersteller, die mehr Wert auf teils grelles, sportliches Design legen.

Die Schuhe sehen elegant aus und ermöglichen das Barfußgefühl auch bei schickeren Anlässen.

Trotzdem muss man nicht auf das sportliche Element verzichten. Denn mittlerweile gibt es auch bei ZAQQ eine interessante Auswahl an Sport-Barfußschuhen.

Interessant ist auch die Idee, dass die Schuhe erst nach der Bestellung in der hauseigenen Manufaktur in Handarbeit produziert werden. Man bekommt also kein Fließbandprodukt, sondern einen Schuh, der individuell hergestellt wird.