nummulit im Test – Bafußschuhe auf spanisch

Als mich nummulit* anschrieb, ob ich gerne ihre Barfußschuhe testen würden, war ich direkt sehr interessiert. Barfußschuhe aus Spanien waren auch für mich neu. Und obwohl das Sortiment auf der Webseite noch überschaubar ist (die Marke ist ganz neu auf dem Markt) klangen die ersten Infos zur Philosophie und den Produkten sehr vielversprechend: Zusammengefasst konnte ich auf einen Minimalschuhe mit Nullabsatz, dünnen Sohlen und Zehenfreiheit zu einem moderaten Preis freuen.

Ob meine positiven Erwartungen erfüllt wurden, kannst du in diesem nummulit Test nachlesen. In meinem Review gehe ich darauf ein, wie zufrieden ich mit dem Tragekomfort bin, wie viel Barfuß-Feeling du in den nummulit-Barfußschuhen erleben kannst und wie ich das Preis-Leistungs-Verhältnis einschätze. In meinem Fazit verrate ich dir dann, ob die nummulits von mir einen Kaufempfehlung bekommen – oder nicht.

Also: Viel Spaß bei meinem nummulit Test! Achja, falls du noch weitere Infos wünschst, dann schreib deine Fragen in die Kommentare.

Infos zu meinem Testschuh

Als Testschuh hat mir nummulit das Modell nummulit Terra Blau* zur Verfügung gestellt, einen Sneaker für Alltag und Sport. Hier die Details zum Schuh:

  • das Obermaterial ist eine Mischung aus Baumwolle und Canvas. Der Rand, der an die Sohle anschließt, ist mit einem Wildleder-Immitat verstärkt.
  • Sie Sohle besteht aus einer Gummimischung und ist etwa 6 Millimeter dünn.
  • Das Innenfutter ist aus atmunsgaktiver und schweißabsorbierenden Viskose, einem künstlichen Material, dass Baumwolle ähnelt.
  • Die Innensohle ist leicht mit EVA gedämpft und etwa 4 Millimeter dünn.
  • Der Preis liegt regulär bei etwa 95 Euro.
  • Erhältlich sind die Schuhe bei nummulit.com

Weitere Barfußschuhe von nummulit kannst du die hier anschauen >

Wie gut ist der Tragekomfort in den nummulits?

Was mir bei meinem nummulit-Test richtig gut gefallen hat, ist das wunderbar weiche und bequeme Tragegefühl. Bereits beim ersten Reinschlüpfen stellte sich dieses gemütliche Gefühl ein, dass ich mir von einem Alltags-Sneaker erhoffe.

Grund dafür ist das herrlich weiche Innenfutter aus Viskose, dass den Fuß wie eine dezente Polsterung umschließt. Zudem habe ich in den nummulits auch einen sehr guten Halt. Der Schuh liegt eng um Ferse und Mittelfuß, ohne dabei zu drücken.

Die leicht gepolsterte Einlegesohle verstärkt das weiche Tragegefühl beim Gehen. Der Aufprall ist durch die Einlegesohle nicht so hart, die Barfußintensität nicht so ausgeprägt. Wenn du mehr Barfuß-Feeling wünschst, kanns du die Innensohle aber einfach herausnehmen. Dazu im nächsten Kapitel mehr.

Die Zehen könnten mehr Platz vertragen

Einziger Wehrmutstropfen: Mir sind die nummulits im Zehenbereich nicht weit genug geschnitten. Wenn ich meinen Testschuh mit anderen Barfußschuhen von unseren Lieblings-Herstellern vergleiche, ist schon rein optisch zu erkennen, dass die nummulits vorne einfach nicht so fußförmig geschnitten sind als vergleichbare Barfuß-Sneaker.

Rechts mein nummulit Testschuh, links ein Barfußschuh von Xero Shoes. Der nummulit Schuh läuft vorne schmaler zu, sodass meine Zehen hier weniger Raum haben, als im Barfußschuh von Xero.

Dadurch habe ich das Gefühl, dass vor allem mein großer Zeh nicht so viel Freiheit erhält, wie ich es mir wünsche. Bei meinen Testschuhen wird er sogar etwas nach innen gedrückt. Wenn dir das Thema Zehenfreiheit im Schuh wichtig ist, dann sind die nummulits wahrscheinlich nichts für dich.

Wie intensiv ist das Barfuß-Feeling?

Nach meinem Test würde ich die nummulit Schuhe* zu den Barfußschuhen mit einem intensiven bis moderaten Barfuß-Feeling zählen – je nachdem, ob die man die Einlegesohle drin lässt oder nicht.

Ohne Einlegesohle trennt eine 6 Millimeter Sohle den Fuß vom Boden. Das ist ein Wert, den viele Barfußschuhe mitbringen, um ein intensives Barfußerlebnis zu ermöglichen. In den nummulit Schuhen in der puren Variante (also ohne Einlegesohle) spürst du viel vom Boden und die Fußmuskeln müssen aktiv arbeiten.

Mit im Paket ist eine leicht dämpfende, 4 Millimeter dünne Einlegesohle. Diese puffert deine Schritte spürbar ab, was vor allem für Barfußschuh-Einsteiger von Vorteil ist. Das Gehen ist nicht so anstrengend und dir bleibt mehr Zeit zur Gewöhnung. Trotzdem wirst du auch mit der Einlegesohle in nummulit Schuhen merken, dass du deutlich mehr vom Boden spürst und deine Fußmuskeln intensiver arbeiten als in herkömmlichen Schuhen.

Übrigens: Natürlich kommen nummulit Schuhe ohne Sprengung aus und das Material ist so flexibel, dass sie die Bewegungsmöglichkeiten der Füße kaum einschränken.

Wie gut sind Qualität und Verarbeitung?

Mit dem nummulits bekommst du meiner Meinung nach Barfußschuhe, die sehr gut verarbeitet sind und eine solide Qualität mit sich bringen.

Alle Nähte wirken sauber verarbeitet und es gibt auch keine Kleberückstände an der Verbindung zwischen Obermaterial und Sohle, wie man sie bei anderen Barfußschuhen schon mal gerne vorfindet. Auch die Materialien wirken qualitativ hochwertig und dem Preis angemessen.

Für was eignen sich die Minimalschuhe von nummulit?

Für mich gehören die nummulit ganz klar zu Kategorie Barfuß-Sneaker für den Alltag. Die Schuhe tragen sich einfach sehr gemütlich und sind ein komfortabler Begleiter in der Freizeit und bei der Arbeit.

nummulits als Sport- und Laufschuhe?

Grundsätzlich spricht aus meiner Sicht überhaupt nichts dagegen, nummulit Schuhe auch als Barfußschuhe zum Laufen zu nutzen. Die Passform ist gut und die Sohle bietet eine gute Griffikeit, auch auf etwas weicheren Böden. Allerdings würde ich andere Barfußlaufschuhe bevorzugen, weil mir die nummulits gerade bei warmen Wetter zu wenig atmungsaktiv sind.

Für welche Jahreszeit eignen sich nummulits am besten?

Meiner Meinung nach sind die nummulits eine Art Ganzjahresschuh. Nur bei extremen Wetterbedingungen kommt der Sneaker an seine Grenzen.

Ich habe den nummulit Test im Sommer gemacht. Bei Temperaturen bis 25 Grad trugen sich die Schuhe sehr angenehm. Bei wärmeren Temperaturen heizen sich die Füße zu sehr auf.

Für Herbst- und Winter kann ich mir die nummulits auch sehr gut als Alltagsschuh vorstellen – zumindest solange es nicht zu kalt und regnerisch ist. Dank des dezenten Innenfutters hat man eine gute Isolierung für moderate Herbst- und Wintertemperaturen.

Testfazit & Zusammenfassung

Wenn du nach einem bequemen und gemütlichen Sneaker-Barfußschuh suchst, dann könnten nummulit Barfußschuhe* für dich genau das richtige sein. Die Schuhe fühlen sich beim Gehen und Laufen sehr weich an und bieten den Füßen einen guten Halt. Auch die Optik gefällt mir sehr gut.

Das Barfuß-Feeling ist intensiv bis moderat – je nachdem, ob du die Schuhe mit der leicht dämpfenden Einlegesohle trägst, oder ohne. Auch Qualität und Verarbeitung sind absolut in Ordnung und dem Preis angemessen.

Einziger Wermutstropfen beim Test ist für mich, dass meine nummulit Testschuhe im Zehenbereich nicht so weit geschnitten sind, wie ich es von anderen Barfußschuhen gewohnt bin – und was für mich für einen perfekten Tragekomfort mittlerweile unerlässlich ist.

Deshalb gibt es von mir eine Kaufempfehlung mit Einschränkung: Wenn dir es nicht so wichtig ist, dass deine Zehen viel Platz haben und du auf der Suche nach einem qualitativ guten und bequemen Barfuß-Sneaker bist, dann kann ich dir die nummulit Schuhe absolut empfehlen. Wenn du aber auch im Zehenbereich Raum brauchst, dann würde ich dir zu einem anderen Barfuß-Sneaker raten.

nummulit im Test - Zusammenfassung
  • Tragekomfort
  • Qualität & Verarbeitung
  • Design & Optik
  • Preis-Leistung
4.3

Fazit

nummulit sind sehr bequeme und gemütliche Sneaker mit guter Qualität und Optik. Nur im Zehenbereich sind sie mir etwas zu eng geschnitten.

FAQs rund um die Marke nummulit

Wer steckt hinter der Marke nummulit?

Hinter nummulit steckt ein Familienunternehmen aus Spanien, genauer gesagt aus Girona, einer Stadt nördlich von Barcelona.

Woher stammt der Name „nummulit“?

Als Antwort zitieren wir dir einfach das, was nummulit selbst dazu schreibt:

„Wir haben den Namen  nummulit ( nummulites ) gewählt, weil dieses kleine linsenförmige Fossil in vielen Regionen rund um das Mittelmeer und vor allem in der Altstadt von Girona vorkommt . Feste Architektur aus Steinen voller kleiner Augen und Filigran. Sein schneckenförmiges Bild umhüllt uns und verweist auf die Schönheit der Gebäude. Auf diese Weise führt uns die Gestaltung einer alten Geschichte zu einem modernen Arbeiten und Gestalten. Nummulitische Inspiration hat sich seit Jahren in der Welt der Kunst, Skulptur und Malerei überlebt, und heute greift das Unternehmen dieses Erbe auf, wenn es ein praktisches Produkt mit bewährter Schönheit entwirft.“

Welche Philosophie steckt hinter den Barfußschuhen von nummulit?

Ähnlich wie andere Barfußschuh-Hersteller verfolgt auch nummulit das Prinzip der Einfachheit. Die Schuhe sollen die Bewegungsmöglichkeiten der Füße so wenig wie möglich einschränken und einen intensiven Kontakt zum Boden ermöglichen.

Wo kann ich die Minimalschuhe von nummulit kaufen?

nummulit Schuhe kannst du unter nummlit.com* kaufen.

Teilst Du gerne?

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top